Jugendgruppe

  • IMG_9803
  • IMG_9813
  • IMG_9824
  • IMG_9829
  • IMG_9833

Es ist mittlerweile zur vorweihnachtlichen Tradition geworden, dass die Jugendfeuerwehren des Landkreises Altötting, ein paar Tage vor Heilig Abend, das Friedenslicht von den österreichischen Kameraden empfangen. Vergangenen Mittwoch war es wieder so weit, als sich gegen 19 Uhr ein Fackelzug vom Burghauser Stadtplatz über die Alte Grenzbrücke nach Österreich in Bewegung setzte.

Weiterlesen: Jugendfeuerwehren empfingen Friedenslicht aus Bethlehem

  • IMG_9652

Elf Mitglieder der Burghauser Jugendfeuerwehr legten Anfang Dezember die Prüfung zur ersten Stufe der Jugendflamme der Deutschen Jugendfeuerwehr ab. Die Jugendflamme ist ein Ausbildungsnachweis in Form eines Abzeichens, dessen Rahmen die Deutsche Jugendfeuerwehr bundeseinheitlich vorgibt.

Weiterlesen: Jugendfeuerwehr absolviert Deutsche Jugendflamme mit Bravour

 

  • DSCN2864
  • DSCN2865
  • DSCN2867
  • DSCN2871
  • DSCN2872

In diesem Jahr wurde der Wissenstest für die Nachwuchskräfte der Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Altötting im Feuerwehrhaus Töging durchgeführt. Das Thema lautete „Brennen und Löschen“. Gut vorbereitet beteiligten sich von der Jugendfeuerwehr Burghausen sieben Jugendliche am Wissenstest. Von 33 Jugendgruppen aus dem ganzen Landkreis waren insgesamt ca. 130 Jugendliche am Start.

Weiterlesen: Jugendwissenstest erfolgreich absolviert

  • 1
  • 20161001_121643
  • 20161001_121702
  • 20161001_121918
  • 20161001_131235

Zwölf Mitglieder der Jugendgruppe besuchten vergangenen Samstag mit Jugendwartstellvertreter Christian Kraus und Kommandant Franz Haringer die Erdinger Therme. Der Ausflug war hierbei nicht nur das Ergebnis einer ausgeklügelten Organisation der Verantwortlichen, sondern zugleich der Lohn für hartes Teamwork bei der Sparkassen-Jugendchallenge am 23. April anlässlich des 150-jährigen Bestehens der FF Altötting.

Weiterlesen: Ausflug der Jugendfeuerwehr in die Therme Erding

  • IMG_6812
  • IMG_6813
  • IMG_6815
  • IMG_6840
  • IMG_6843

Der Kindernachmittag im Rahmen des städtischen Ferienprogramms bescherte der Freiwilligen Feuerwehr Burghausen vergangenen Samstag ein volles Haus. Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichem Wetter mit Temperaturen jenseits der 30 °C strömten ab 14 Uhr rund 300 Kinder mit ihren Eltern auf das Feuerwehrgelände an der Unghauser Straße.

Weiterlesen: Rund 300 Kinder machen Ferienprogramm bei der Feuerwehr zum Erfolg!