"Zum Einsatz fertig!" - Mit diesem Befehl beginnen die 240 Sekunden, die den zeitlichen Rahmen für die bayerische Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz" vorgeben, von der Uhr des Schiedsrichters zu laufen. Nicht selten findet dieser Befehl jedoch auch unter realen Voraussetzungen bei Einsätzen Anwendung, für welche die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Burghausen rund um die Uhr zur Verfügung stehen. Damit man dann auch wirklich "zum Einsatz fertig" ist, bedarf es vor allem einer fundierten Ausbildung eines jeden Einzelnen. Derer praktischer Beweis der geordneten aber effektiven Anwendung wird regelmäßig in dieser Leistungsprüfung erbracht. Auch in diesem Jahr stellten sich 10 Kameraden dem angenommenen Szenario eines brennenden Nebengebäudes, in dem die Gruppe einen kompletten Löschangriff aufbaut und truppweise Rohr für Rohr vornimmt.

  • IMG_4085
  • IMG_4086
  • IMG_4089
  • IMG_4102
  • IMG_4119

Die Leistungsprüfung kann ab einem Alter von 16 Jahren alle 2 Jahre, mit jeweils zunehmendem Schwierigkeitsgrad, bis zur Stufe 6, abgelegt werden. Verschiedene Knoten, deren Beherrschung im Einsatz oberste Pflicht ist, werden zudem unter Zeitvorgabe geprüft.

  • IMG_4157
  • IMG_4161
  • IMG_4208
  • IMG_4213
  • IMG_4250

Kreisbrandrat Werner Huber sprach die Glückwünsche im Namen der Kreisbrandinspektion des Landkreises Altötting aus.

  • IMG_4263
  • IMG_4278
  • IMG_4284
  • IMG_4286
  • IMG_4328

Besonderer Dank gilt den Kameraden Herbert Reiff, Robert Stey und Andreas Spindler, welche die Ausbilung im Vorfeld zum Teil unter widrigen Witterungsverhältnissen begleiteten. Mitunter ihr Verdienst ist es, dass das Schiedsrichtergespann bei der Abnahme vergangenen Freitag keinen Grund zum Tadel fanden.

  • IMG_4375
  • IMG_4476
  • IMG_4504
  • IMG_4537
  • IMG_4541

Die Teilnehmer in den verschiedenen Stufen:
Stufe 2: Kevin Pemwieser
Stufe 3: Julian Danner, Manuel Mitterer
Stufe 4: Daniel Hauf, Manuel Kiefer, Benjamin Reichardt
Stufe 5: Manuel Böhm, Stefan Bürgermeister, Christian Kraus
Stufe 6: Rupert Seitz