Da unsere Feuerwehr nicht nur aus den roten Autos besteht, möchten wir uns an dieser Stelle einmal selbst vorstellen.

Image
Ein Bild von der Einsatzmannschaft in Einsatzkleidung die in die Kamera winken und freundlich lächeln.



Die Einsatzabteilung der Feuerwehr Burghausen besteht derzeit aus zwei Frauen und ca. 80 Männern. Diese Mannschaft trifft sich jeden Montag um 19:00 Uhr im Feuerwehrhaus um mit den Einsatzgeräten in der Praxis zu üben, sich weiter zu bilden oder Erfahrungen auszutauschen, um ständig auf dem aktuellsten Stand der Technik zu sein.

Denn jeder, der die Feuerwehr braucht, erwartet profeionelle Hilfe natürlich zu jeder Tages- und Nachtzeit, auch an Sonn- und Feiertagen. Das erwartet die Bevölkerung einfach von ihrer Feuerwehr. Dabei wird nicht unterschieden ob es sich hier um eine Berufs- oder Freiwillige Feuerwehr handelt.

Um diese Einsatzbereitschaft sicherstellen zu können ist es uns wichtig, daß möglicht viele Einsatzkräfte ihren Arbeitsplatz hier in Burghausen haben. Auch Selbstständige, Schüler, Lehrer und Studenten sind bereit in der Feuerwehr anderen in Not Hilfe zu leisten. So können wir an 365 Tagen im Jahr, 24 Stunden am Tag die Einsatzbereitschaft gewährleisten.

Kommt es besonders bei Tageseinsätzen zu Verdienstausfällen, so muss die Stadt Burghausen die entstandenen Kosten tragen. Damit soll sichergestellt werden, daß den Mitgliedern der Einsatzabteilung kein finanzieller Nachteil entsteht.